Weise

 

1955

 

Harry Weise und seine Frau Erika übernehmen eine Binderei für künstliche Blumen, mit Ursprung aus dem Jahr 1880, und starten mit zwei Bindemaschinen eine Manufaktur im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses.

 

Heute

 

Heute ist Weise erfolgreicher Hersteller von Braut- und Abendmode, Accessoires und Kommunionbekleidung. Noch immer im Familienbesitz hat Weise klare Visionen: ALLE KRAFT IN DIE MARKE. Es entstehen neue Kollektionen, die aus den Ansprüchen, Ideen, Traditionen und Inspirationen aller wachsen.